Valbert / Biggesee / Grotewiese

Im Juli 2010 besuchten wir unseren ehem. Präses Pastor Ludwig Opahle in seinem neuen Wirkungsbereich in der St. Christophorus Kirche in Valbert. Bei strahlendem Sonnenschein konnten wir eine Schiffsfahrt auf dem Biggesee genießen. In der Filialkirche St. Maria Magdalena, Grotewiese, die auch zur neuen Gemeinde von Pastor Opahle gehört, konnten wir die heilige Messe feiern. Am alten Pfarrhaus wurde anschließend gegrillt und so konnte der Tag gemütlich ausklingen.

val056

val081

val073

val110

Ein Jahr nach der Kommunalwahl.

 

obt20

Unter diesem Thema luden wir den neuen Oberbürgermeister Bernd Tischler SPD erneut ins Barbaraheim ein. Dort stellte er sich am 16. September 2010 den Fragen der KAB Nikolaus Groß - Mitglieder und interessierten Bürgern. Frau Pillar von der WAZ moderierte die kritische Runde. Zu den Themen gehörten die Wirtschaftsentwicklung in Bottrop, mit neuen Industrieansiedlungen u.a. am Flugplatz, das Erscheinungsbild der Stadtmitte und auch das neue Eingangsportal an der A42 - also in unserem Stadtteil. Auch die Bottroper Schulpolitik und insbesondere die Situation der Schillerschule wurden erörtert. Einige Anregungen konnte der Oberbürgermeister notieren und will diese weiter verfolgen. Auf die Frage, ob er der Entschluss dieses Amt anzunehmen, nach einem Jahr bereuen würde, antwortet Bernd Tischer: " Keine Sekunde ".

obt11obt40

obt35

 Patronatsfest St. Suitbertpat001

Am Sonntag 5. September 2010 feierte St. Suitbert das traditionelle Patronatsfest. Auch die KAB Nikolaus Groß war auf diesem Fest mit einem Stand vertreten. Am Zufallsgenerator konnten viele schöne Preise erspielt werden. Und im Rahmen der Postkartenaktion der KAB Essen, wurden viele Spartipps für Frau Merkel notiert, die anschließend per Post nach Berlin versendet werden. Auf einem übergroßen Plakat konnt jeder seine Spuren hinterlassen.

pat011

pat018

pat005

Kaffee und Kuchen Februar 1

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.