KAB Nikolaus Groß Bottrop

Katholische Arbeitnehmer Bewegung

Suche

KAB Leistungen

Beratung und Vertretung im Arbeits- und Sozialrecht.

Das Markenzeichen der KAB:
Wir beraten, begleiten und vertreten KAB-Mitglieder im Arbeits- und Sozialrecht. Dabei geht es vor allem um Fragen aus den Bereichen:

  • Arbeitslosenversicherung,
  • Rentenversicherung,
  • Krankenversicherung,
  • Pflegeversicherung,
  • Unfallversicherung und
  • Schwerbehindertenrecht.

Hier vertritt der
KAB-Rechtsschutz seine Mitglieder in allen Instanzen (im Arbeitsrecht in erster Instanz), und das ohne weitere Kosten, denn dieser Rechtsschutz ist im KAB-Beitrag enthalten!

Counter

Heute 15

Gestern 58

Woche 164

Monat 388

Insgesamt 85222

Grundsteuer B

In seiner ersten konstituierenden Sitzung hat der neu gewählte Stadtverband der KAB in Bottrop sich einstimmig dafür ausgesprochen, die Bürgerinitiative gegen die Anhebung der Grundsteuer B um 140 Prozentpunkte aktiv zu unterstützen und bittet alle KAB – Mitglieder, Unterschriften zu sammeln.

Die KAB Nikolaus Groß wird die Bürgerinitiative aktiv unterstützen und Unterschriften von Bottroper Bürgern sammeln.

Die Anhebung bedeutet für alle Bottroper Bürger egal ob Mieter oder Eigenheimbesitzer eine weitere zusätzliche Belastung, denn diese Erhöhung wird über die Miete jeden erreichen.
Ganz besonders wird es die sozialschwachen Mitbürger, Rentner und v.a. hart treffen, die mit jedem Cent rechnen müssen.  Aber auch Handwerksbetriebe und der Einzelhandel werden zur Kasse gebeten. Soll unsere Stadt noch unattraktiver werden?

Die KAB befürchtet nicht nur die Anhebung der Grundsteuer B, sondern auch weitere Belastungen werden die Bottroper Bürger in den kommenden Monaten wohl noch zusätzliche treffen.
Die ersten Ankündigungen, zum Beispiel der BEST liegen ja dazu schon auf dem Tisch. Es ist zu befürchten, dass noch weitere folgen werden.

Zum Beispiel Wasser, Strom usw.  Die Steuer- und Gebührenlast der Bottroper ist in den letzten Jahren immer weiter nach oben geschraubt worden ohne eine sichtliche Gegenleistung. Dies muss ein Ende haben.

Auf der Internetseite von Haus & Grund und dem Mieterschutzbund ist die Unterschriftenliste abrufbar.

http://www.haus-und-grund-bottrop.de/Download.htm

Bitte unterstützen sie uns und sammeln auch die Unterschriften ihrer Nachbarn, Freunde oder von Bekannten. Achten Sie darauf, dass die Unterschriften nur von Bottroper Bürgern sind, sowie vollständig und leserlich. Nur dann ist sie gültig, und jede Unterschrift zählt.

Die Unterschriftenlisten können dann bei Haus & Grund bis zum 23. November 2017 abgegeben werden.

 

Fahrt zum Bodensee

Bodensee September

Heute haben wir den Weinort Meersburg besucht.
Auf dem Schloß hat Annette Droste-Hülshof, die ja auch eine enge Verbindung nach Bottrop hatte, 7 Jahre lange gelebt.
Im Anschluss hatten wir eine Stadtführung in Konstanz.
Weitere Ziele der Gruppe sind noch der Rheinfall von Schaffhausen, Stein am Rhein und die Blumeninsel Mainau.

 

Politiker stellen sich zur Bundestagswahl

 

KAB Parteien zur Wahl 2017 DSC 0548 Parteirunde

Die Kanidataten zur Bundestagswahl stellten sich im Pfarrsaal von St. Josef
den Fragen von Kolping und der KAB Nikolaus Groß.

FDP - Roman Müller-Böhm / AFD Alfred Stegemann / CDU Sven Volmering / SPD Michael Gerdes /
Die Grünen Andrea Swoboda / Die Linke David Sperl
Moderation Peter Valerius

Familienwochenende in Essen Kettwig

KAB Familienfahrt 2017 DSC 0368"

Das Familienwochenende stand im Zeichen "Wir schreiben einen Brief an die künftige Gemeinde von Bottrop" - Rückblick und Ausblick auf die Kirchengemeinde der Zukunft!

 Das Ergebnis der drei Altersgruppen wurde zusammengefasst und die Jugendlichen beschlossen ihren Brief an den Papst zu senden.


Im Anschluss wurde dann in Gruppenspielen das weitläufige Gelände des Jugendhauses St. Altfrid in Essen Kettwig erkundet.

Es hat allen sehr viel Spaß gemacht.
Daher soll das Familienwochenende auch im nächsten Jahr wieder fortgesetz werden.

  

   ALTPAPIER-Sammlung

Unsere nächste Altpapiersammlung findet statt im April 2018

 

altpapier

Auch in diesem Mai und Oktober sammelt unsere KAB wieder, verstärkt durch viele Jugendliche aus unseren Gemeinden, Altpapier. Der Erlös wird für die Jugendarbeit und für junge Familien in der KAB eingesetzt. Gesammelt wird im gesamten Gebiet der Kirchengemeinde Herz Jesu, St. Suitbert und ehm. St. Barbara.

Das Papier sollte bis 8.30h gebündelt oder in Kartons verpackt, gut erkennbar am Straßenrand stehen.

Wer mithelfen möchte, kann Zeitungen und Zeitschriften mitsammeln, die nächste Aktion startet
April / Oktober 2018

 

 

Nächster Termin

Sonntag, 10. Dezember 2017

15.00 Uhr

Adventfeier der KAB Nikolaus Groß

Veranstaltungsort: Barbaraheim, Unterberg 12-14

KAB Stadtverband Bottrop

Der Stadtverband hat sich neu aufgestellt!

Als Vorsitzender ist

Günter Hoffjan

gewählt worden.

Stellvertreterin und Mitglied im Diözesanauschuß ist

Nicole Hahn.

Wir wünschen beiden gutes Gelingen in Ihrer Arbeit für die KAB Bottrop.

Aktuelles

Katholikentag in Münster

Vom 9.-13. Mai 2018
findet der 101. Katholikentag in Münster, der unter dem Motto "Suche Frieden" steht, statt.

Aktuelles aus Bottrop